Martin Hostettler

dipl. Ing. ETH

Partner

Martin aka Tinu plant und projektiert als Ingenieur, Generalist und Projektleiter seit mehr als 30 Jahren zusammen mit Umweltfachleuten aller Gattungen Abbau- und Deponievorhaben. Daneben hat er sich auf Waldökonomik und -politik spezialisiert und seine Bibliomanie im Aufbau einer umfassenden ökonomischen Bibliothek ausgelebt.

+41 31 318 7755 martin.hostettler@cycad.ch

Lebenslauf

Ausbildung

dipl. Forsting. ETH

Spezialisierung

Beratung, Planung und Projektierung für Kiesgruben, Steinbrüche und Deponien.

Projektmanagement, insbesondere für umweltrelevante Projekte.

Ökonomische Beratung in den Gebieten Wald, Raum und Umwelt.

Weiterbildung

Class of 2004 Fellow, Kinship Conservation Institute, Bozeman MT (USA).

Entrepreneurship and the Environment: A Colloquium for Professionals. Liberty Fund & Perc Conference, Emigrant MT (USA), 2008.

Entrepreneur-in-Residence, Property & Environment Research Center (Perc), Bozeman MT (USA), August 2009.

Liberty and the Progress of the Human Condition: A Program for Enviropreneurs. Liberty Fund & Perc Conference, Antigua (Guatemala). 2013.

Property Rights, Entrepreneurship, and the Environment. Liberty Fund & Perc Conference, Bozeman MT (USA). 2016, 2017.

Sprachen

Englisch: sehr gute Kenntnisse

Spanisch: gute mündliche Kenntnisse

Laufbahn

Seit 2009: Cycad AG in Bern. Partner und Verwaltungsratspräsident. 2009–2022 Managing Partner.

2013–2018: Medekri AG in Bern. Verwaltungsratspräsident.

1999–2009: Tensor Consulting AG in Bern. Managing Partner.

1990–1999: CSD Ingenieure AG in Bern. Projektleiter mit Prokura.

Engagement

2003–2018: Vorsitzender Scientific Committee Waldökonomische Seminare Schweiz.

2013–2019: Stiftungsrat beim Forschungsinstitut «Property and Environment Research Center (Perc)» in Bozeman (Montana, USA)

2008–2019: Vorsitzender Editorial Board sowie Mitglied Advisory Board bei der Schweizerische Zeitschrift für Forstwesen (SZF).

1999–2003: Leiter Arbeitsgruppe «Wald- und Holzwirtschaft» sowie Mitglied im Erweiterten Vorstand des Schweizerischen Forstvereins. Gründer der Waldökonomischen Seminare Schweiz.

2003–2008: Vorstand Schweizerischer Forstverein; Leiter SZF.

Aktivitäten

Mitorganisator von neFFE-Konferenzen («New Frontiers of Forest Economics»). Bisher Zürich (2012), Peking (2015), Vancouver (2018). In Planung Dresden (2023).

Vorlesungen Technische Universität Dresden (Waldökonomik).

Ehrungen

2021: Ehrenmitglied Schweizerischer Forstverein

Publikationen

2022

Walker D, Hostettler M (2022) Wenn Ronald Coase unterhalb eines Schutzwaldes wohnen würde. Schweiz Z Forstwes 173: 184–189.

2021

Hostettler M (2021) Johnny Blue & Macky Green: Ein Ökoncomix. Ittigen: Cycad AG, Skripten «Ökonomische Grundlagen», 4. Aufl. 16 S.

PDF Öffnen

2020

Hostettler M (2020) Dichtestress im Wald. Schweizer Monat 100 (Nov): 20–22.

PDF Öffnen

2019

Kant S, Deegen P, Hostettler M, Wang S, Nelson H (2019) New Frontiers of Forest Economics III. Governing our forests: The evolving political economy of multiple values and multiple stakeholders. For Pol Econ 107: 101917, 4 p.

2018

Hostettler M (2018) Wettbewerbsstrategien (Essay). Schweiz Z Forstwes 169: 3–8.

2016

Kant S, Deegen P, Hostettler M, Wang S, Xu J et al (2016) New frontiers of forest economics: Forest economics beyond the perfectly competitive commodity markets. For Pol Econ 72: 1–6.

2014

Deegen P, Hostettler M (2014) The Faustmann approach and the catallaxy in forestry. In: Kant S, Alavalapati JRR (editors). Handbook of forest resource economics. Oxon: Routledge. pp. 11–25.

PDF Öffnen

Brang P, Allgaier Leuch B, Kräuchi N, Hostettler M (2014) Ein schriftlicher Thinktank wird praxisnäher. Schweiz Z Forstwes 165: 307–312.

Schmidt R, Hostettler M (2014) Waldunternehmen gehört die Zukunft (Essay). Schweiz Z Forstwes 165: 232–235.

2013

Kant S, Wang S, Deegen P, Hostettler M, v Detten R et al (2013) New frontiers of forest economics. For Pol Econ 35:1–8.

2012

Hostettler M (2012) Mutwillig den Wald einzäunen (Essay). Schweiz Z Forstwes 163: 2–7.

Hostettler M (2012) Planen in einer spontanen Ordnung (Essay). Schweiz Z Forstwes 163: 300–303.

2011

Deegen P, Hostettler M, Navarro GA (2011) The Faustmann model as a model for a forestry of prices. Eur J For Res 130:353-368.

2010

Hostettler M (2010) Geblendet vom Feuerwerk – Der Beitrag von Coase über Umweltnutzungskonflikte. Schweiz Z Forstwes 161: 135–146.

Deegen P, Hostettler M (2010) Waldbewertung bei freiwilligem Tausch und bei erzwungenem Transfer. Forst Holz 65 (10): 24–29.

PDF Öffnen

2009

Hostettler M, Deegen P (2009) Kernfragen der Klimaökonomik. Forst Holz 64 (5): 28–31.

PDF Öffnen

2008

Hostettler M (2008) Protecting forests of the Swiss Alps. Perc Report 26 (2): 28–32

PDF Öffnen

2007

Hostettler M, Saurer M (2007) Kleines ökonomisches Glossar. Schweiz Z Forstwes 158: 364–367.

Madlener R, Röder H, de Spindler J, Hauser C, Walker D, Hostettler M (2007) 3. Waldökonomisches Seminar: Koreferate. Schweiz Z Forstwes 158: 417–433.

2006

Hostettler M (2006) Bewirtschaftung des Staatswaldes in einer globalen Wirtschaft [Managing state forests in a global economy]. Forst Holz 61: 270–273.

PDF Öffnen

Hostettler M, Wüest O (2006): Waldökonomik. Schweiz Z Forstwes 157: 69–72.

Hostettler M, Pauli B, Pudack T, Thees O (2006) Die fehlenden Fallstudien. Schweiz Z Forstwes 157: 123–124.

Hostettler M (2006) Zwei abstrahierte Fälle zur Organisation der kommunalen Waldbewirtschaftung: Koreferat zu Chantal Ruppert. Schweiz Z Forstwes 157: 110–112.

PDF Öffnen

2004

Hostettler M (2004) Wissenslücken in einer liberalisierten Waldwirtschaft. Allg Forst Z Waldwirtschaft Umweltvorsorge 59 (3): 141–143.

PDF Öffnen

2003

Hostettler M (2003) Governance in der Waldwirtschaft. Schweiz Z Forstwes 154: 42–50.

2002

Hostettler M (2002) Die waldpolitische Öffnung: Ein Holzweg? Schweiz Z Forstwes 153: 59–67.

2001

Hostettler M (2001) Aufgeklärte Anwendung des Verursacherprinzips: 40 Jahre nach der Kritik von Ronald Coase. tec21 127 (7): 11–13.

PDF Öffnen

1991

Hostettler M (1991) Anthropogen verursachte globale Klimaveränderungen und Schweizer Wald. Schweiz Z Forstwes 142: 915–923.

PDF Öffnen

1990

Hostettler M (1990) Inventario de las reforestaciones en el ámbito de Pucallpa. Temas Forestales, No 5. 66 p

PDF Öffnen